Schulsozialarbeit

Seit November 2018 steht der Schule die Unterstützung einer sozialpädagogischen Fachkraft zur Verfügung, die Eltern und Kindern in schwierigen Lagen Hilfe anbietet, Beratungsangebote macht, bei der Beantragung von Leistungen hilft u.v.m. Anzutreffen ist Frau Simons in ihrem Büro im alten Pavillon (Raum rechts/Bibliothek) zu ihren Sprechzeiten für Eltern montags um 15 Uhr und donnerstags um 8 Uhr sowie für Kinder montags um 11 Uhr.