Die Raben-Klasse

 
     
       
Rabe Socke, unser Klassentier      
 
Wir sind eine GL-Klasse, das bedeutet 'gemeinsames Lernen'. Einige Kinder brauchen wenig Hilfe, andere mehr. Deshalb haben wir zwei Lehrerinnen in unserer Klasse. Eine ist Grundschullehrerin und die andere ist Sonderpädagogin, die sich hauptsächlich um die GL-Kinder kümmert.

In der Rabenklasse gibt es auch verschiedene Dienste oder Regeln, an die man sich halten muss. Einmal pro Woche gibt es einen Klassenrat, in dem man Probleme von anderen Kindern oder andere wichtige Dinge bespricht. Dafür gibt es extra zwei Klassensprecher, die den Klassenrat leiten und für die anderen Schüler da sind.

Wir beginnen jeden Tag mit einem Morgenkreis, in dem wir immer als erstes ein Begrüßungslied singen. Jeden Montag erzählen wir vom Wochenende. Bei Geburtstagen darf sich das Geburtstagskind ein Lied aussuchen, das die Klasse zusammen singt. Danach gibt es Kuchen.

Zu bestimmten Sachunterrichtsthemen machen wir Ausflüge. Alle zwei Jahre fahren wir auf Klassenfahrt.

Wir machen auch viel Musik. Zu Weihnachten veranstalten wir eine Weihnachtsfeier, auf der jeder etwas auf seinem Instrument vorspielen darf und wir Lieder oder kleine Theaterstücke aufführen.

In unserer Klasse lernen die Kinder von der ersten bis zur vierten Stufe zusammen. Deshalb können die kleinen viel von den großen Kindern lernen. In der dritten Klasse kriegt man ein Patenkind. Um sein Patenkind, einen Erstklässler, muss man sich dann gut kümmern. Mit einem Paten ist es einfacher in der Schule. Wenn du alleine bist, kannst du mit ihm spielen. Unsere Klasse ist ein gutes Team und hält immer zusammen.

Zusammen mit der Igelklasse, der Hasenklasse und der Fuchsklasse bilden wir das rote Team.

von Emilia, Johanna und Mette

 
     
       
Rabe Socke am Klavier      
 

Unser Klassentier

Unser Klassentier ist der Rabe Socke. Er hat eine rot-weiß-gestreifte Socke am linken Fuß. Sie ist wie ein Markenzeichen. Jedes Kind darf ein anderes Mal Rabe Socke mit nach Hause nehmen. Dort schreibt es dann ins Rabe-Socke-Buch.

Rabe Socke ist nicht allein – er hat zwei Freunde: Rabe Junior und Rabe Picasso. Sie gehen immer mit auf Klassenfahrt und mit nach Hause.

Rabe Junior ist etwas kleiner als Rabe Socke. Rabe Picasso ist ein leidenschaftlicher Maler. Er malt täglich, er hat überall Farbkleckse und einen Pinsel und der rechten Hand.

von Emilie und Lili

Fotos: